TUI in der DACH30 Community

16.12.2019
Produktvision DACH30 Community

Seit einigen Monaten engagieren sich unsere Kolleginnen Heike Krauß und Julia Borgfeld aktiv in der DACH30 Community. DACH30 ist eine Gruppe von pragmatischen Agilisten in deutschsprachigen Großkonzernen. Was mit vier teilnehmenden Konzernen begann, ist bereits auf fast zwanzig Konzerne gewachsen. Anlass für die Gründung war die Erkenntnis, dass Großkonzerne bei der Verankerung agiler Prinzipien oft auf andere Herausforderungen und Fragestellungen treffen als mittelständische Unternehmen oder Start-Ups. Die Idee: Durch gemeinsamen Informations- und Erfahrungsaustausch Herausforderungen besser meistern. 

Ein Beispiel:

Für den Kompetenzaufbau im Bereich Lean und Agile erarbeitete die Gruppe ein DACH30 Qualifikationsportfolio für Agiles Arbeiten, zur Unterstützung von Führungskräften und Mitarbeitern. Dieses Qualifikationsportfolio entwickelt sich zunehmend zum Standard für Agile Ausbildungen, nicht zuletzt da unternehmenseigene Agile Coaches auf Basis dessen praxisrelevante und –nahe Qualifizierungen selbst anbieten und damit bedarfsgerechten Austausch zwischen den Kollegen, Teams, Abteilungen und sogar über Organisationen hinweg fördern können.

Der Austausch und das gegenseitige Lernen auch über Unternehmensgrenzen hinweg ist durch das Mitwirken in der DACH30 Community somit ein wichtiger Bestandteil auf unserem Weg zu mehr Agilität und birgt spannende Möglichkeiten für die Zukunft

Mona Kölsch (Agile Coach)